Zeit der Vergebung, des Verzeihens und der Versöhnung

Wochenende für Menschen in Trennungs- und Scheidungssituationen mit Kindern von 4 - 14 Jahren

Veranstaltungsart: Bildungswochenende

Auf dem Hindergrund von psychologischen und theologischen Aspekten wird uns behutsam ein Weg aufgezeigt, um mit Hilfe von Impulsreferaten, Ritualen, Einzelbesinnung und Austausch Schweres loszulassen. Ver-Rücktes wieder seinen Platz zu geben und so wieder an der versprochenen Fülle Gottes teilzuhaben.

Kosten bitte erfragen.

Roman Löschinger O.PRAEM

Referenten

Anne Kohler-Hoffmann

Referenten

Referentin für Alleinerziehende

Termin

23.02.2018 bis 25.02.2018

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Roggenburg

Klosterstraße 5
89297 Roggenburg

Anmeldung

* Pflichtfeld